News der FBL

2020-03-24 / FBL Remagen: Solidarität, Respekt und Dank

Hilfsbedürftige Menschen pflegen, Regale einräumen, an der Supermarktkasse Waren verkaufen, medizinische und soziale Dienste jeglicher Art sowie Lieferketten als LKW Fahrer aufrecht erhalten – die Corona Krise lässt uns viele Alltäglichkeiten mit einem gesellschaftlich ganz anderen Blickwinkel wahrnehmen. Es gibt Arbeiten, die wir in normalen Zeiten nicht so richtig wahrnehmen und würdigen. Um die Dinge …weiterlesen

2020-03-16 / Mitmachen – Mitgestalten!

Die FBL Remagen begrüßt die Online-Bürgerbefragung zur Weiterentwicklung der Idee einer Fußgänger- und Radfahrerquerung über den Rhein in Höhe der Brückentürme. „Mit dieser Teilnahme an der Befragung über das Internet wird uns eine sehr gute Möglichkeit geboten, an den Plänen für diese Brücke aktiv mitzuwirken und unsere Ideen und Visionen für solch ein verbindendes Projekt …weiterlesen

2020-03-10 / FBL Remagen: Verkehrssicherheit ist ein wesentlicher Bestandteil des Sicherheitsgefühls der Bevölkerung

Am 29.02.2020 erschien in der Rhein Zeitung ein Artikel mit der Überschrift „Blitzer bringen dem Land Rekordertrag“ ; nur einige Tage nach der Veröffentlichung der Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2019. Mit dem Artikel der Rhein- Zeitung hat sich der 1. Vorsitzende der FBL Remagen in einem Leserbrief kritisch auseinandergesetzt. Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass im …weiterlesen

2020-03-09 / FBL Remagen besucht die Apollinariskirche

Den Mitgliedern der FBL Remagen sowie interessierten Bürgern wurde am Samstag, dem 07.03.2020 von Dr. Erhard Wacker die Geschichte über die Entstehung und den fast 1.000 jährigen Werdegang der Apollinariskirche Remagen als Pilgerstätte und Ort der Glaubensverwirklichung nahe gebracht. In einem sehr interessanten und kurzweiligen Vortrag stellte Dr. Wacker die Bedeutung dieser Pilgerstätte im Laufe …weiterlesen

2020-01-15 / Die FBL Remagen gratuliert dem Ortsbeirat Kripp für das besondere Engagement zur Stärkung des Ehrenamtes in Kripp.

Mit der Gratulation verbinden wir den Dank an den Ortsbeirat. Ohne die vielen engagierten Menschen im ehrenamtlichen Bereich wären viele Aktionen, die wir als annähernd selbstverständlich empfinden, In unserer Gesellschaft nicht mehr vorhanden! Dazu gehört auch Förderung und Stärkung der Lesefreude und Lesekompetenz bei Kindern. Die FBL Remagen misst der Stärkung und Förderung des Ehrenamtes …weiterlesen

2019-12-02 / SGD Nord beantwortet Fragen der Freien Bürgerliste (FBL)

Abb: FFH-Gebiet Ahrmündung. Werden hier ab 2021 Wasserbüffel stehen? Am 25.11.2019 hatten Mitglieder der Freien Bürgerliste Remagen-Kripp (FBL) die Möglichkeit, Klarheit über das Wasserbüffelprojekt zu bekommen.   Vor der Ausschusssitzung für Umwelt und Stadtentwicklung der Stadt Sinzig beantworteten Stefan Backes (Projektleiter der SGD Nord), Dr. Roland Pietsch (Umweltreferat der SGD Nord) und Dr. Ulla Stüßer …weiterlesen

2019-12-02 / Gemütliche Weihnachtsfeier der FBL Kripp

Viele Kripper FBL-Mitglieder folgten gerne der Einladung der Fraktionssprecherin Ruth Doemen zur Weihnachtsfeier am 23. November 2019 ins Gasthaus Rhein-Ahr. Gemeinsam mit Ehepartnern wurden spannende Kegelspiele ausgespielt. Alle gaben gut gelaunt ihr Bestes. Bei leckerem Essen tauschte man sich über aktuelle Kripper Themen aus. Herausragendes Thema war die Ansiedelung der Wasserbüffel. Wir halten Sie auf …weiterlesen

Menü schließen