News der FBL

2024-05-22 / Gemeinsam stark für Unkelbach

So präsentieren sich unsere Ortsbeiratskandidaten- und kandidatinnen der Freien Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. bei der Kommunalwahl am 09. Juni 2024 in Unkelbach. Mit den Schwerpunktthemen Leben & Wohnen, Umwelt und Energie und Mobilität und Sicherheit wollen sie sich für Unkelbach stark machen. Mit Egmond Eich, der ebenfalls erneut als Ortsvorsteher kandidiert, sowie Martina …weiterlesen

2024-05-22 / Einfach mal in die Zukunft gedacht – oder: hat Remagen keine Visionen für sich selbst?

Doch, die Kommunalpolitiker der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. haben Visionen für prägende Projekte für Remagens Zukunft! Hier ein paar Sätze zur Fußgänger- und Fahrradbrücke zwischen Erpel und Remagen. Das Votum der Bürgerinnen und Bürger, welches der weiteren Befassung mit diesem Thema im Jahr 2020 vorgeschaltet war, ergab eine Zustimmung zur intensiveren Untersuchung …weiterlesen

2024-05-21 / Egmond Eich kandidiert erneut als Ortsvorsteher von Unkelbach

Bei den Europa- und Kommunalwahlen am 9. Juni dieses Jahres stellt sich Egmond Eich erneut als Ortsvorsteher für Unkelbach zur Wahl. „Ich möchte weiter daran arbeiten, Unkelbach auch zukünftig ein Stück lebens- und liebenswerter zu gestalten. Dazu zählen beispielsweise die bessere Anbindung an das 5G-Funknetz, damit auch in der Ortsmitte ein guter Mobilfunkempfang möglich wird, …weiterlesen

2024-05-20 / Neues Sandspielzeug auf Unkelbachs großem Spielplatz an der Mehrzweckhalle

Bereits zum zweiten Mal spendeten die Mitglieder der Freien Bürgerliste Remagen (FBL) e.V., Ortsgruppe Unkelbach, neues Sandspielzeug für die Unkelbacher Kinder. „Die vorhandenen Spielsachen sind in die Jahre gekommen und teils nicht mehr zu gebrauchen“, so Egmond Eich, Unkelbachs Ortsvorsteher. „Mit dem neuen Spielzeug lassen sich ganz andere Dinge tun und wir wünschen den Kindern viel Spaß mit …weiterlesen

2024-05-20 / Wie verleihen wir der Demokratie neuen Schwung oder peitschen wir ein totes Pferd?

Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. war mit einem starken Team auf der Demokratie-Konferenz im Rahmen des Demokratieförderprogramms in der Rheinhalle in Remagen vertreten. Die entscheidenden Fragen der mehr als 30 Teilnehmenden kristallisierten sich schnell heraus: Warum leidet derzeit die Demokratie? Warum sind Menschen in Deutschland derzeit politisch orientierungslos und neigen dazu, extrem …weiterlesen

2024-05-20 / FBL Remagen besucht Weltladen Remagen

Eine eindrucksvolle Informationsveranstaltung wurde Vertretern der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. durch das Team des Weltladen Remagen-Sinzig, Walburga Greiner und Silke Olesen geboten. Die Produktplatte fair gehandelter Lebensmittel und Waren, welche im Weltladen im Evangelischen Gemeindehaus angeboten wird, ist auffallend groß! Über sich selbst schreibt der Weltladen: Weltläden setzen sich für eine gerechte …weiterlesen

2024-05-20 / Remagen kann anders

Auffallend oft liest man zurzeit in den Schlagzeilen der Medien von einer zunehmenden Anzahl von Angriffen auf Wahlkämpfende, Rüpeleien, Pöbeleien und Sachbeschädigungen an Wahlplakaten.   Aber: in Remagen geht es auch anders: die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. hat an 2 Samstagen in der Fußgängerzone in Remagen Wahlwerbung betrieben und Bürgerinnen und Bürger …weiterlesen

2024-05-17 / Aufwertung des Hanggrundstückes am Wasserturm

Die Schaffung und Aufwertung ökologischer Lebensräume ist Teil des Wahlprogrammes der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. für die anstehende Kommunalwahl. Eine weitere Veränderung des Hanggrundstückes am Wasserturm steht kurz vor der Umsetzung. Mit der Genehmigung der finanziellen Mittel durch die Bürgerstiftung Remagen ist die, durch den Ortsbeirat beschlossene, Aufwertung des Hanggrundstückes realisierbar. Geplant …weiterlesen

2024-05-13 / „FBL und Feuerwehr – das passt zusammen“

Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Remagen besuchte eine Delegation der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. die auf den neuesten Stand der Technik ertüchtigte Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der Feuerwehreinheit Remagen. Die FEZ ist Dreh- und Angelpunkt zur Alarmierung und rückwärtigen Führung aller Feuerwehreinsatzkräfte in der Gesamtstadt Remagen und nimmt …weiterlesen

2024-05-11 / Freie Bürgerliste Kripp lädt zum Bürgerdialog

Die FBL (Freie Bürgerliste Remagen e.V.) freut sich, interessierte Bürger*innen zu einem Bürgerdialog einzuladen, der am 22. Mai 2024, um 19:30 Uhr im Gasthaus Rhein-Ahr, Schremmer stattfinden wird. Diese Veranstaltung bietet den Bürger*innen die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen und Anregungen direkt an die Vertreter*innen der FBL Kripp zu richten. „Ein Dialog mit den Bürgern*innen ist …weiterlesen

2024-05-11 / Freie Bürgerleiste Remagen – Team für den Ortsbeirat Rolandswerth stellt sich vor

Zur bevorstehenden Kommunalwahl im Juni diesen Jahres hat sich in Rolandswerth das Team der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. neu formiert. Neben erfahrenen Kräften, welche bereits in der letzten Legislaturperiode Bestandteil des Ortsbeirats waren, werfen mehrere kommunalpolitische Neulinge ihren „Hut in den Ring“. Einige bisherige Mitglieder des Ortsbeirats kandidieren nicht erneut. So gilt …weiterlesen

2024-05-10 / Freie Bürgerliste Remagen (FBL): Kandidaten für den Ortsbeirat Remagen stellen sich vor

Für die am 09. Juni stattfindende Kommunalwahl hat sich die Freie Bürgerliste Remagen (FBL) auch in der Kernstadt Remagen gut aufgestellt. Angeführt wird die FBL-Liste für den Ortsbeirat in Remagen von Rita Schäfer und Kevin Wassong. Auf den weiteren Listenplätzen folgen Iris Blankenburg, Marcus Rüben, Alexander Lembke, Gereon Wickord, Jan Doemen und Dr. Hans-Joachim Bode. …weiterlesen

2024-05-10 / Informationsbesuch der besonderen Art

Wir möchten auf ein besonderes Angebot der FBL aufmerksam machen: Akteure im  „Eine-Weltladen Remagen – Sinzig“ laden uns am Freitag, dem 17. Mai, ab 16.30 Uhr zu einem Informationsbesuch der besonderen Art ein. Wer kennt sich eigentlich aus in den wirklich vielfältigen, breit gefächerten und insbesondere fair gehandelten und nachhaltigen Produkten des Eine Welt Laden? Wir …weiterlesen

2024-05-05 / FBL Remagen – 9. Juni: Wählen – so wichtig wie nie!

Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. (Liste 7) ist sehr erfreut, dass sich viele ortsansässige Menschen in Remagen und den Ortsteilen für Politik interessieren und die Listen der FBL mit Kandidatinnen und Kandidaten gefüllt sind. Demokratie ist nicht nur ein Recht darauf, einen funktionierenden Staat und gute Politik zu bekommen, sondern auch eine …weiterlesen

2024-05-05 / Informativer Austausch mit dem Hospiz-Verein Rhein Ahr e.V.

Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. hatte in Zusammenarbeit mit dem Hospiz-Verein Rhein Ahr e.V. zu einem Informationsabend und Gedankenaustausch über die eigene Mitwirkung sowie die Möglichkeiten des Vereins in der stationären und häuslichen Hospizarbeit eingeladen. Mehr als 20 interessierte Bürger und Bürgerinnen folgten dieser Einladung und begannen bereits kurz nach der Vorstellung …weiterlesen

2024-04-27 / Verkehrssicherheitstag in Remagen-Kripp

Viel gab es zu bestaunen und auszuprobieren. Der Verkehrssicherheitstag, der von der Verkehrswacht in Zusammenarbeit mit der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. auf dem Dorfmittenplatz in Kripp ausgerichtet wurde, hielt viele interessante Dinge zur Information und Interaktion bereit. Ob Fahrrad- oder Bremssimulator, ob Gurtschlitten oder Rauschbrille; vieles war vor Ort. Auch für die …weiterlesen

2024-04-16 / FBL Remagen informiert sich über den Umbau des Rathauses in Remagen

Das Rathaus der Bürger von Remagen – leergeräumt, eingezäunt, ohne erkennbaren Baufortschritt – das ist der Eindruck, den man haben kann, wenn man an dem Gebäude in Remagen vorbeigeht. Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. wollte wissen, ob dieser Eindruck trügt oder ob sich wirklich nicht viel hinter der Absperrung tut und einige …weiterlesen

2024-04-16 / FBL Remagen im Gespräch mit EVO PRODUCTS

Über 20 Mitglieder der Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. wurden am Freitag spätnachmittag von Iris und Volker Blankenburg, den Geschäftsführern der Firma EVO- PRODUCTS (www.evo-products.de), im Gewerbegebiet in Remagen empfangen. Nach einer detailreichen und informativen Einführung in die Welt der Absaug- und Reinigungstechnik in Gewerbe und Industrie durch Iris Blankenburg präsentierte Volker Blankenburg …weiterlesen

2024-04-14 / Jan Doemen ist Ortsvorsteherkandidat der FBL für die Kernstadt Remagen

Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. hat Jan Doemen vergangenen Freitag (05. April 2024) einstimmig zum Ortsvorsteherkandidaten für die Kernstadt gewählt. Jan Doemen ist 32 Jahre jung, wohnt in der Remagener Innenstadt und ist derzeit Offizier bei der Bundeswehr. In dieser Funktion hat er in den vergangenen Jahren im In- und Ausland- zuletzt …weiterlesen

2024-04-14 / Den Tagen mehr Leben geben! Informationsveranstaltung des Hospizvereins Rhein Ahr e.V.

Mal Hand aufs Herz: wer denkt schon gerne an sein eigenes Lebensende oder das von nahen Angehörigen und wer spricht darüber? Lebensverkürzend krank sein, Aussicht auf zeitnahes Sterben und auch Umgang mit dem Tod – alles Themen, die Dank der ehrenamtlichen Arbeit von Hospizvereinen gesellschaftlich aus der Tabuzone rauskommen. Man muss sich frühzeitig Gedanken machen …weiterlesen

2024-04-05 / „Tag der Verkehrssicherheit in Kripp“

Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. lädt in Kooperation mit der Kreisverkehrswacht Mayen-Koblenz e. V. am Samstag, 20. April 2024 ab 10.30 bis 16.30 Uhr zu einem Tag der Verkehrssicherheit ein. Auf dem Platz in der Ortsmitte wird an diesem Tag umfassend über wesentliche Themen der Sicherheit im Straßenverkehr informiert. Es stehen mannigfache …weiterlesen

2024-03-31 / Ostergrüße

Frohe Ostern wünscht Die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V.  

2024-03-24 / Einladung zur Betriebsbesichtigung bei der Fa. EVO-PRODUCTS Blankenburg GmbH – Dieselstraße 3 – 53424 Remagen

News der FBL

Die im Gewerbegebiet Remagen ansässige Firma EVO-PRODUCTS Blankenburg GmbH gilt als führendes Unternehmen in der Absaug- und Reinigungstechnik. Ob Industrie oder Gewerbe – in nahezu jeder Branche fällt Rauch, Staub oder Schmutz an. Als Hersteller von professioneller Absaugtechnik bietet EVO maßgeschneiderte Lösungen für jegliche Anwendungsgebiete. Drüber hinaus gehören beispielsweise leistungsstarke Industriesauger zur Produktpalette des spezialisierten Unternehmens. …weiterlesen

2024-03-21 / Freie Bürgerliste Remagen (FBL): Kandidaten für den Ortsbeirat Remagen stellen sich vor

Für die am 09. Juni stattfindende Kommunalwahl hat sich die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. auch in der Kernstadt Remagen gut aufgestellt. Angeführt wird die FBL-Liste für den Ortsbeirat in Remagen von Rita Schäfer und Kevin Wassong. Auf den weiteren Listenplätzen folgen Iris Blankenburg, Marcus Rüben, Alexander Lembke, Gereon Wickord, Jan Doemen und …weiterlesen

2024-03-19 / FBL Rolandswerth – Rückblick auf das Jahr 2023 – Ausblick auf das Jahr 2024

Die Mitglieder der Freien Bürger Liste Rolandswerth trafen sich im Jahr 2023 in jedem Quartal zu einem informellen Austausch. Ortsvorsteher und Stadtratsmitglied Michael Berndt berichtet in diesem Rahmen über die Arbeit in den politischen Gremien sowie die Abläufe auf gesamtstädtischer Ebene. Ebenfalls standen Themen auf der Agenda, welche den Ortsteil Rolandswerth betrafen. Ideen wurden geboren, …weiterlesen

2024-03-05 / Kripper Ortsbeiratskandidaten stellen sich vor

Für die Kommunalwahl 2024 hat sich die Freie Bürgerliste Kripp (FBL) breit aufgestellt. So kann die Kripper FBL zehn Kandidaten*innen benennen, die sich gemeinsam für ein attraktiveres Kripp einsetzen möchten. Angeführt wird die Liste von Ortsvorsteherkandidat Axel Blumenstein und Dr. Tillmann Frauendorf. Insgesamt ist es gelungen eine bunte Mischung in der Altersstruktur zu schaffen. So …weiterlesen

2024-02-21 / Axel Blumenstein kandidiert erneut für die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. als Ortsvorsteher von Kripp

Axel Blumenstein, ein „echter Kripper Jung“, kandidiert am 9. Juni bei den Kommunalwahlen erneut für das Amt des Ortsvorstehers von Kripp. Zu seinen Motiven und Zielen befragte ihn der 1. Vorsitzende der FBL Remagen, Ernst Klein: EK: Axel, als Ortsvorsteher von Kripp hast Du in der Vergangenheit wesentliche Verantwortung für die politischen Geschicke des Ortes …weiterlesen

2024-02-20 / FBL Remagen mit starker Stadtratsliste

Die FBL Remagen konnte auf der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung am 16.02. eine Kandidatenliste für den Rat der Stadt Remagen aufstellen, die es in sich hat: Erfahrung, Engagement, junges Denken und ehrenamtliches Handeln sowie lokaler Weitblick zeichnen die 22 Bewerberinnen und Bewerber um die Ratsmandate aus. Die jüngste Bewerberin ist 20 Jahre alt. „Mit dieser …weiterlesen

2023-12-05 / FBL Remagen begrüßt die Entscheidung zugunsten der Photovoltaik auf der ehemaligen Mülldeponie Oedingen

Was lange währt, soll bekanntlich gut werden! Nach diesem Motto hat die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. über viele Jahre sich immer wieder als treibende Kraft für die Realisierung dieses Projektes engagiert. Sachstände zum Stand der Photovoltaikanlage auf der ehemaligen Mülldeponie wurden hinterfragt, durch Gespräche über die Kreis FWG und unmittelbar mit dem …weiterlesen

2023-12-04 / Beachtenswerte Ortsbeiratsarbeit der Freien Bürgerliste (FBL) Kripp

Mit 6 von 10 Sitzen ist die Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen (FBL) e.V. die stärkste Fraktion im Ortsbeirat von Kripp. Viele Ideen und Projekte wurden zu Beginn der Legislaturperiode geplant, beachtliches konnte umgesetzt werden. Die Pandemie und die Ahrflut erschwerten verständlicherweise einige Prozesse. Dennoch wurden in den letzten vier Jahren viele Projekte und Ideen …weiterlesen

Menü schließen