Archiv Claudia Krämer der FBL

2022-11-23 / Herzlichen Glückwunsch: „Aus Ahrtal wird SolAhrtal“

Die Initiative „Aus Ahrtal wird SolAhrtal“ hat sich zum Ziel gesetzt, den energetischen Wiederaufbau des Ahrtals nach der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr zu begleiten und klimagerecht mitzugestalten. Dafür erstellten weit über 40 ExpertInnen ehrenamtlich in projektähnlicher Arbeitsweise einen „maßgeschneiderten Energie-Anzug“ für den gesamten Kreis Ahrweiler, der auch das zerstörte Gebiet beinhaltet. Für dieses bundesweit einmalige, …weiterlesen

2022-11-13 / FBL Remagen zeigt deutlich Flagge

Der 12. November 2022 war für Remagen ein guter Tag: durch das beharrliche Aufklären, Protestieren und Flagge zeigen gegen Rechtes Gedankengut blieben die Nazis am 12. November Remagen fern, eine Versammlung an der Kapelle Schwarze Madonna fand nicht statt! Durch die kontinuierliche und engagierte Arbeit des Bündnisses für Frieden und Demokratie gab es den festen …weiterlesen

2022-10-31 / Erfolg für Bündnis und Remagener Stadtgesellschaft

Dem Bündnis für Frieden und Demokratie Remagen sowie der Remagener Stadtgesellschaft ist es gelungen, durch nachhaltiges Engagement und permanente Aufklärung den Naziaufmarsch am 12. November zu verhindern! Näheres kann dem Pressetext des Bündnisses für Frieden und Demokratie Remagen entnommen werden: https://tagderdemokratie-remagen.de/ziel-erreicht-kein-naziaufmarsch-im-november Die FBL Remagen hat sich an den Vorbereitungssitzungen des Bündnisses aktiv beteiligt. Es wird …weiterlesen

2022-10-31 / Mobil im Alter: informative Veranstaltung der FBL

Die FBL Remagen hatte in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht des Kreises Ahrweiler zu einem Informationsabend zum Thema „Sicher mobil im Alter – älter werden und Auto fahren schließen sich nicht aus“ eingeladen. https://www.dvr.de/praevention/programme/sicher-mobil  Frau Cornelia Brodeßer von der Verkehrswacht des Kreises Ahrweiler stellte in einem beeindruckenden Vortrag den Zuhörern die Zusammenhänge und Probleme des älter …weiterlesen

2022-10-14 / FBL Remagen: Sicher im Verkehr – auch im Alter!

News der FBL

Einladung an alle zur Info- Veranstaltung am 27.10.2022, 20.00 Uhr in Kripp Mobilität durch das Führen von Kraftfahrzeugen aus dem jugendlichen Alter bis ins hohe Alter ist ein wesentliches gesellschaftliches Bedürfnis. Es muss nicht sein, dass mit zunehmendem Alter zwangsläufig ein Punkt erreicht wird, an dem die Fahreignung nicht mehr vorhanden ist. Es bedarf einer …weiterlesen

2022-09-30 / FBL Remagen: Visionen realisieren – Brücken verbinden

News der FBL

In hoher Erwartungshaltung verfolgten alle Ratsmitglieder der FBL die Vorstellung der Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zur Fußgänger- und Radfahrerbrücke* zwischen den Brückentürmen in Erpel und Remagen über den Rhein. „Wir sind von dem vorgestellten Ergebnis überzeugt worden und konnten eine tolle Projektidee gepaart mit einer innovativen Ingenieurtechnischen Leistung erleben“ so Thomas Nuhn, der Fraktionssprecher der FBL …weiterlesen

2022-08-22 / Freie Bürgerliste Kripp: Erhalt des Kripper Wahrzeichens sichern

Der Wasserturm ist das markanteste Wahrzeichen des Remagener Ortsteils Kripp und findet sich auf fast allen Vereinsemblemen wieder. Die Kripper lieben und schätzen Ihren Wasserturm, auch wenn er in den vergangenen Jahren immer weiter an Charme verloren hat. Das ehemals tatsächlich zur Wasserversorgung im Jahre 1904 erbaute Bauwerk wurde Ende der 80er Jahre an einen …weiterlesen

2022-07-14 / FBL Fraktion im Rat der Stadt wählt neuen Fraktionssprecher

Die Fraktion der „Freie Bürgerliste der Gesamtstadt Remagen e.V. (FBL)“ im Rat der Stadt Remagen hat Thomas Nuhn zum neuen Fraktionssprecher gewählt.   Der bisherige Fraktionssprecher Wilfried Humpert hatte bereits vor längerer Zeit angekündigt, das Amt in jüngere Hände geben zu wollen, um somit mit jungen Kräften auf die Kommunalwahl 2024 hinarbeiten zu können.   „Ich bedanke …weiterlesen

2022-07-13 / Farah Diehl-Fahim als neue Vorsitzende des „Beirates für Migration und Integration in Remagen“ gewählt

Der „Beirat für Migration und Integration der Stadt Remagen“ hat in seiner Sitzung am 01.06.2022 die Oedinger Bürgerin und FBL Mitglied einstimmig zur neuen Vorsitzenden des Beirates gewählt. Farah Diehl-Fahim, die selbst indische und italienische Wurzeln hat, nahm diese Wahl mit großer Freude an. „Mit Farah hat der Beirat eine engagierte und fachkundige Bürgerin zur …weiterlesen

2022-07-07 / FBL Remagen aktiv auf dem Klimatag

Vertreter der FBL Remagen informierten sich auf dem Klimatag in Remagen unter anderem zum Thema „e-Carsharing“. Anschaulich konnte durch Vertreter der eCB-KreisAhrweiler sowie der BürgerEnergie Rhein-Sieg eG die Idee und das Konzept der „elektro-Carsharing in Bürgerhand“ (eCB) dargestellt werden. „Das Thema Veränderung im Mobilitätsverhalten ist bei vielen Menschen angekommen, wir sind als lokale Politik gehalten, …weiterlesen

Menü schließen